Konzert der Landessieger Jugend musiziert aus Schleswig-Holstein und Hamburg

Di., 01.05.2018, 18 Uhr, Kulturwerk am See 

Bei diesem Konzert können sich junge Musiker aus den Regionen Lübeck, Südholstein und Hamburg, die einen ersten Preis beim Landeswettbewerb erreichen konnten, noch einmal präsentieren. 
Es sind die Besten in den Kategorien Blasinstrumente, Gitarre, Musical solo und aus den Wertungen Klavier und ein Streichinstrument sowie Schlagzeugensemble. 
Gesponsert wird das Konzert vom Hamburg-Airport, der auch in diesem Jahr zusätzlich wieder einen Publikumspreis über 500.- Euro auslobt. 
Jeder Besucher erhält am Eingang einen Stimmzettel und kann ankreuzen, welcher Beitrag ihm am besten gefallen hat. Die Höhe des Sponsorings des Hamburg-Airport hängt von der Besucheranzahl ab, je mehr Zuhörer kommen, desto mehr Geld steht für den Wettbewerb Jugend musiziert zur Verfügung! 
Unter allen Besuchern die abstimmen, wird ein einstündiger Rundflug mit dem Vorsitzenden des Regionalausschusses verlost.

Auftreten werden unter anderen ein Schlagwerkduo aus Lübeck und Anna Julia Krause (Musical) aus Norderstedt.

Veranstalter: 
Regionalausschuss Jugend musiziert Südholstein
Goethestraße 52 
25451 Quickborn

Di  01.05.201818:00 Uhr
Kulturwerk am See / Saal
Am Kulturwerk 1 (für das Navigationsgerät: Stormarnstr. 55)
22844 Norderstedt
Telefon: Telefon: 040 / 30 987 - 234
Preis: Eintritt frei!