Spielplan

Es muss nicht immer „Tatort“ sein……

Benefizkonzert

Einen Sonntagabend kann man auch mit Musik verbringen.
Wie wäre es mit „ Klassik trifft Jazz und mehr“ ?
Der Weg von Bach über Debussy zum Jazz ist nicht sehr weit. Mit purer Spielfreude und ausnahmslos hörenswert gestalten Gabriel Voicu und seine Freunde ein Benefizkonzert zu Gunsten der Norderstedter Kulturstiftung (mit Werken von Klassik bis Jazz).
Gabriel Voicu (Violine)  hat seine Stradivari als Solist und Orchestermusiker in zahlreichen Klangkörpern bekannt gemacht. Zuletzt spielte Gabriel Voicu über 50 Konzerte in den größten Städten und Konzertsälen Chinas.
Für diesen Konzert konnte er seine Ehefrau, die bekannte Musicaldarstellerin und Gesangsdozentin Simone Voicu- Pohl , Rainer Lankau der als Konzertpianist und Korrepetitor in Norderstedt bekannt ist und der amerikanischer Sänger und Gesangsdozenten Dale Tracy mit dem Gabriel Voicu mehrere Wochen gemeinsam konzertierten um sich versammeln.
Eine in Norderstedt bekannte Persönlichkeit wird als Überraschungsgast das Quartett begleiten.
Es werden Werke von Bach bis Weil in noch nie dagewesener Bearbeitung dargeboten.    
Spannender als ein Krimi !

Veranstalter & Copyright:
Kulturstiftung Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt

So. 17.09.2017 20:15 Uhr
Kulturwerk am See / Saal
Am Kulturwerk 1 (für das Navigationsgerät: Stormarnstr. 55)
22844 Norderstedt
Telefon 040 / 30 987 - 234
Preise: 15,- / 10,- €
Tickets