AKTUELL

Auch der zweite CRAFT BEER DAY NORDERSTEDT am 22. März im Kulturwerk am See war wieder grandios besucht! Das Kulturwerk-Team und die  Brauereien, die ihre handwerklich gebrauten Bierspezialtäten zur Verkostung anboten, wurden von den Besuchern überrannt.

Die Bierenthusiasten durften sich diesmal auf noch mehr Auswahl und Vielfalt freuen: Nach elf teilnehmenden Brauereien im letzten Jahr wurde die Zahl der Stände auf 16 erhöht, sodass eine größere Auswahl an Bierspezialtäten verkostet werden konnte. Dafür erweiterte die Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH als Veranstalter auch den großen Konzert- und Theatersaal als Präsentationsfläche für die Aussteller. Dies entspannte auch die das Gedränge an den Ständen etwas. Dennoch führte der große Andrang am Nachmittag zur zeitweiligen Schließung der Eingangstüren. Auf dem Boulevard vor dem Kulturwerk bildete sich eine 50 Meter lange Schlange. Doch letztendlich kam jeder Besucher nach kurzem Warten hinein, um sich dem Craft Beer zu widmen. Auch die Braumeister waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Der nächste Craft Beer Day Norderstedt im Jahr 2015 ist fest geplant.

Zum ersten Mal in diesem Jahr dabei: Bannas Bier aus Wildeshausen.
Gleich zu Beginn füllte sich rasch der große Saal im Kulturwerk.

Neu im Vorverkauf!

17. November 2014, 20 Uhr

Es gibt die Dauerschwätzer, die quasseln wie ein Wasserfall, ohne wirklich etwas zu sagen. Es gibt die vermeintlichen Philosophen, die mit wenigen Worten angeblich viel sagen, was aber außer ihnen keiner kapiert. Es gibt die Blender, die mal viel, mal wenig sagen, nur nie die Wahrheit. Und es gibt den Körper, den menschlichen Körper, der gar nichts sagt, aber umso mehr spricht und das auch noch entwaffnend ehrlich. Der Körper ist unsere kommunikative Offenbarung, unser dauerhaftes Signal an die Außenwelt.

Weitere Infos und Tickets hier...

Theater-Saison 2013/2014 im Kulturwerk am See!

Polizeirevier Davidwache
Einsteins Verrat

Die Theater-Saison 2013/2014 im Kulturwerk setzt zum Endspurt an!

Ein abwechslungsreiches Programm haben das Kulturbüro der Stadt Norderstedt und die Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH zusammengestellt. In vier Aboreihen werden besonders Kammerspiel-Stücke mit vielen Bühnen-Stars wie Max Tidorf, Michael Schanze, Andreas Elsholz oder Volker Brandt zu sehen sein. Dabei prägen literarische Schauspiele und Komödien diese Spielzeit:

27. April 2014
POLIZEIREVIER DAVIDWACHE - Kriminalstück von Frank Thannhäuser nach dem Film von Jürgen Roland
mit dem Ensemble des Imperial-Theaters

9. Mai 2014
EINSTEINS VERRAT - Schauspiel von Eric-Emmanuel Schmitt
mit Matthias Freihof, Volker Brandt u. a.

DAS KULTURWERK AM SEE

Kultur braucht Raum. Raum für Kunst und Kreativität. Für Musik und Medien, Theater und Tagungen, Literatur und Events – für Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft. Das ehemalige Kalksandsteinwerk ist das neue Kulturwerk am See!

Mit dem Kulturwerk am See eröffnete vom 16. März bis 1. April 2012 Norderstedts neues Veranstaltungszentrum für bis zu 600 Personen. Der große Konzert- und Theatersaal mit 440 Sitzplätzen ist die neue Spielstätte für Künstlerinnen und Künstler aus Norderstedt, Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Im kleinen Saal, dem Alfred-Stern-Studio, können 100 Gäste Tagungen und Seminare, Kleinkunst und Kabarett besuchen. Das lange, lichtdurchflutete Foyer bietet 200 Personen auf 90 Metern Platz für Ausstellungen, Kongresse oder die längste Tafel der Region.

Die markanten Strukturen des ehemaligen Kalksandsteinwerks machen Industriekultur im Kulturwerk am See erlebbar. Auf Schienensträngen stehen mobile Tresen und die ehemaligen Autoklaven (Steinhärtekessel) dienen als Besuchergarderoben.

Das Kulturwerk am See ist der neue, inspirierende Raum für Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft in Norderstedt.

Im Kulturwerk am See können Sie auch Feiern & Tagen! Für Buchungsanfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter 040 / 30 987 - 234 oder schicken Sie uns eine e-Mail an info(at)kulturwerk-am-see.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH

KLEINKUNSTBÜHNE

Die Musikschule Norderstedt stellt ihr Angebot interaktiv vor.

Samstag, 12. April, 14 Uhr

Eintritt frei!

"Unter den Linden sollst Du mich finden"

Sonntag, 13. April, 11 Uhr

Tickets: 12,- € (Schüler & Studenten: 6,- €)

Samstag, 19. April, 20 Uhr

Eintritt frei!

A Tribute To The Bee Gees

Dienstag, 22. April, 20 Uhr

Tickets: 39,90 € / 36,90 € / 33,90 € (inkl. Vvk- und Systemgebühren!)

Mit der Gruppe DUBE & der Toto Lightman Africanology Spectacle Band

Freitag, 25. April, 20 Uhr

Tickets: 12,- € (erm.: 6,- €)

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.