2G - Kontrolle

AKTUELLE INFORMATIONEN ZU IHRER SICHERHEIT

Ihre Sicherheit steht für uns an erster Stelle!

Daher bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

Ab Montag, 22.11.2021 gilt bis auf Weiteres in der TriBühne und im Kulturwerk am See für alle Veranstaltungen die 2G-Regel (Geimpfte, Genesene).

Grundlage der Einlass- und Hygieneregeln sind die Vorgaben des Landes Schleswig-Holstein. Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18.Lebensjahres. Hier gilt vorerst die Testpflicht gemäß der Corona-BekämpfVO des Landes Schleswig-Holstein.

Bitte halten Sie beim Betreten unserer Häuser die benötigten Dokumente (Personalausweis/ Führerschein oder Krankenkassenkarte) in Verbindung mit einem der folgenden Nachweise bereit:  

COVID-19 Impfnachweis
Einen Impfausweis (z.B. den gelben Impfpass oder einen digitalen Impfnachweis) mit vollständigem Impfschutz mit einem in Deutschland zugelassenen Impfstoff (BioNtech/Pfizer, AstraZeneca und Moderna: je 2 Dosen, Johnson&Johnson: 1 Dosis), bei welchem die letzte erforderliche Impfung 14 Tage zurückliegt.

Nachweis über Genesung von Covid-19
Einen Nachweis über die vollständige Genesung einer SARS-CoV-2-Erkrankung. Ein Genesenennachweis ist eine durch einen Arzt oder eine Behörde ausgestellte Bestätigung über eine in den letzten sechs Monaten überstandene Covid-19-Infektion. Der ausgestellte Nachweis darf mindestens 28 Tage alt sein und Ihre Covid-19-Erkrankung maximal 6 Monate zurückliegen.

Bitte beachten Sie:
Sollten Sie weder geimpft oder genesen sein, können wir keinen Zutritt zu unseren Häusern gewähren.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Rückfragen unter info@meno-gmbh.de 

Das Kulturwerk am See

Kultur braucht Raum. Raum für Kunst und Kreativität. Für Musik und Medien, Theater und Tagungen, Literatur und Events – für Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft. Das ehemalige Kalksandsteinwerk ist das neue Kulturwerk am See!

Mit dem Kulturwerk am See eröffnete vom 16. März bis 1. April 2012 Norderstedts neues Veranstaltungszentrum für bis zu 600 Personen. Der große Konzert- und Theatersaal mit 440 Sitzplätzen ist die neue Spielstätte für Künstlerinnen und Künstler aus Norderstedt, Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Im kleinen Saal, dem Alfred-Stern-Studio, können 100 Gäste Tagungen und Seminare, Kleinkunst und Kabarett besuchen. Das lange, lichtdurchflutete Foyer bietet 200 Personen auf 90 Metern Platz für Ausstellungen, Kongresse oder die längste Tafel der Region.

Die markanten Strukturen des ehemaligen Kalksandsteinwerks machen Industriekultur im Kulturwerk am See erlebbar. Auf Schienensträngen stehen mobile Tresen und die ehemaligen Autoklaven (Steinhärtekessel) dienen als Besuchergarderoben.

Das Kulturwerk am See ist der neue, inspirierende Raum für Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft in Norderstedt.

Im Kulturwerk am See können Sie auch Feiern & Tagen! Für Buchungsanfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter 040 / 30 987 - 234 oder schicken Sie uns eine e-Mail an
info@meno-gmbh.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH

Anfahrt

Hier finden Sie unsere Adresse und die Anfahrtbeschreibung als PDF

Panorama

Hier finden Sie einen virtuellen Rundgang durch das Kulturwerk.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir informieren Sie mit neuesten Infos zum Kulturwerk und natürlich dem aktuellen Programmhighlights.

Jetzt anmelden